Racers Motorsport

0
934

Infos

Heimat: Italien
dabei seit: 2016

auch bekannt als: Vict Motorsport (2021) ,FEED Vict Racing (2020), Racers Motorsport (bis 2019)
Besitzer: Dario Caso, Onofrio Veneziani
Adresse: Via delle industrie 15
01036 Settenevi, Nepi VT

www:
Facebook:
Twitter:
Instagram:

Fahrer

Leonardo Colavita (Saison 2020 – heute)

Autos

#8

#47

Fahrer (ehemalige)

Dario Caso (Saison 2016 – 2021)
Alessandro Brigatti (Saison 2019 – 2021)
Paolo Valeri (Saison 2021)
Patrick Lemarie (Saison 2020)
Simon Pilate (Saison 2020)
Jacques Villeneuve (Saison 2020)
Gianmarco Ercoli (Saison 2016- 2019)
Vittorio Ghirelli (Saison 2019)
Nicolas Risitano (Saison ???? – ????)
Simone Lauretti (Saison ???? – ????)

Autos (ehemalige)

News

Nicolo Rocca eröffnet die Saison mit einem starken Sieg 14. Mai 2022 by Mario Schlimper - PRESSEMITTEILUNG Der Italiener sorgte für den 34. EuroNASCAR-PRO-Sieg von CAAL Racing im 100. Rennen des Teams Der Wechsel zum NASCAR-Whelen-Euro-Series-Topteam…
Bestätigte Fahrer und Teams für 2022 27. März 2022 by Mario Schlimper - Die Silly-Season der NASCAR Whelen Euro Series ist voll im Gange. Hier gibt es alle Infos und Übersichten, damit ihr…
Neuer Rekord: 37 Autos für die NASCAR Whelen Euro Series 2022 eingeschrieben 25. März 2022 by Mario Schlimper - PRESSEMITTEILUNG 17 Teams aus neun verschiedenen Ländern sorgen für das größte Feld in der Geschichte der europäischen NASCAR-Serie Team FJ,…
Gianmarco Ercoli 1. Januar 2022 by Mario Schlimper - Infos Geburtstag: 05.05.1995 Heimat: Rom, Italien Karriere     Bilddatenbank Link zu Bildergalerie bei Flickr Interview leider noch kein Video…
Patrick Lemarié 1. Januar 2022 by Mario Schlimper - Infos Geburtstag: 06.02.1968 Heimat: Paris, Frankreich Karriere     Bilddatenbank Link zu Bildergalerie bei Flickr Interview https://youtu.be/cJxJplRiHTA https://youtu.be/dN17DnnHPUQ News Statistik…

ThreeWide – Bildergalerie von Vict Motorsport

Autos
#8 Racers Motorsport Ford Mustang  |  #9 Racers Motorsport Ford Mustang

Team
Racers Motorsport

Fahrer
wir arbeiten daran

Quellen: Mario Schlimper & Nina Weinbrenner