Andreas Kuchelbacher wird für Speedhouse Racing starten

0
898
Credit: Andreas Kuchelbacher Facebook

Letzte Woche haben wir bereits berichtet, dass Andreas Kuchelbacher in seine letzte Saison in der Nascar Whelen Euro Series starten wird . Der 39-jährige Österreicher wird im blauen Chevrolet Camaro mit der #64 für Speedhouse Racing in der Elite Club an den Start gehen, wie er heute bekanntgegeben hat.

2017 gab er sein Debüt für das österreichische Team Renauer Racing in der neu geschaffenen Elite Club Division. Mit dem Ford Mustang mit der #5 wurde er in seiner ersten Saison direkt Champion. 2018 wechselte er zum italienischen Team rund um Alex Caffi und fuhr die #2 in der Elite Club.