Neo Lambert startet mit einem Sieg in die Club-Challenge-Saison 2022

0
190
Credits: Néo Lambert

PRESSEMITTEILUNG

Der junge Franzose war der konstanteste Fahrer in den beiden gewertetet Sessions

Endlich wurde die Saison 2022 der NASCAR Whelen Euro Series auf dem Circuit Ricardo Tormo im spanischen Valencia eröffnet. Die Fahrer der Club Challenge waren die ersten, die die 4,005 km lange Strecke unter der Sonne Spaniens in Angriff nahmen. Am Ende war es Neo Lambert, der in den beiden gewerteten 30-Minuten-Sessions des Tages die konstantesten fünf Runden fuhr und sich damit den Sieg bei der Gleichmäßigkeitsprüfung der EuroNASCAR sicherte.

Credits: Nina Weinbrenner / Threewide

Der Speedhouse-Fahrer sammelte in der dritten Session eine Gesamt-Strafzeit von nur 0,268 im Vergleich zu seiner Referenzzeit und schlug damit Gordon Barnes, mit dem er am Ende des Tages die gleiche Punktzahl – jeweils 75 Zähler – teilte. Es war sein erster Sieg in der Club Challenge und ein perfekter Start in eine spannende Saison.

Credits: Néo Lambert

“Es ist toll, hier auf dem Circuit Ricardo Tormo in Valencia im wunderschönen Spanien zu sein”, sagt der erste Sieger des Jahres 2022. “Es ist eine schöne und großartige Strecke. Ich habe mich im Auto sehr gut gefühlt und die Club Challenge gleich im ersten Anlauf gewonnen. Wir waren während der Session sehr konstant. Es ist toll, gewonnen zu haben, und jetzt freuen wir uns auf Vallelunga in Italien.”

Federico Monti wurde Dritter und komplettierte das erste Podium der NWES-Saison 2022 mit sechs Bonuspunkten auf seinem Konto, weil er die Option der Möglichkeiten seitens der Organisation für die Wertung seiner schnelleren Zeiten gewählt hat. Ex-Champion Andreas Kuchelbacher und Olivier Panagiotis rundeten die Top 5 ab, gefolgt von Josef Machaczek und Julian Vanheelen.

Mit 75 Punkten in der Tasche teilen sich Lambert und Barnes die Führung in der Meisterschaftswertung vor dem zweiten Lauf, der am 8. Juli auf dem spannenden Autodromo di Vallelunga in Italien stattfinden wird. Die Rennstrecke in der Nähe von Rom ist ein Garant für enge Rennen und ein phänomenales Fest für Rennsport-fans und Familien.

Credits: Nina Weinbrenner / Threewide

Der NASCAR-GP von Spanien wird mit den Läufen der EuroNASCAR PRO und EuroNASCAR 2 fortgesetzt. Alle Qualifying-Sitzungen und die Rennen werden live auf den Social-Media-Seiten von EuroNASCAR – YouTube, Facebook, Twitch – und Motorsport.tv sowie auf vielen TV-Diensten auf der ganzen Welt übertragen.