Hoosier Racing Tire wird neuer offizieller Partner der NASCAR Whelen Euro Series

0
620
Credits: NASCAR Whelen Euro Series

PRESSEMITTEILUNG

EuroNASCAR und Hoosier Racing Tire haben einen Vertrag über sieben Jahre geschlossen

Hoosier Racing Tire ist der neue offizielle Reifenlieferant der NASCAR Whelen Euro Series. Ab der Saison 2021 wird das amerikanische Unternehmen aus Indiana die Reifen für alle Fahrzeuge in der offiziellen europäischen NASCAR-Meisterschaft zur Verfügung stellen. Auch der vorige Partner war wie Hoosier Racing Tire Teil des weltweit operierenden Continental-Konzerns. Das Unternehmen hat einen langfristigen Vertrag über sieben Jahre geschlossen, um die Teilnehmer konstant mit den leistungsstarken Produkten zu versorgen.

Als exklusiver Reifenlieferant wird Hoosier Racing Tire den Teams Slicks und Regenreifen zur Verfügung stellen. Das NWES-Modell mit der Größe 330/700-15 kommt sowohl vorne als auch hinten am Auto zum Einsatz.

“Wir sind stolz und glücklich, diese langfristige Partnerschaft mit Hoosier Racing Tire bekannt geben zu dürfen”, sagt NWES-Präsident und -Geschäftsführer Jerome Galpin. “Dieser neue Sieben-Jahresvertrag zeigt das große Vertrauen in die NASCAR Whelen Euro Series und ihre Zukunft. Mit Hoosier Racing Tire teilen wir dasselbe Verlangen, EuroNASCAR weiterzuentwickeln, neue Höhen zu erreichen und die Marke Hoosier Racing Tire in ganz Europa zu promoten.”

Er fügt hinzu: “Die NWES ist in weniger als zehn Jahren eine der spektakulärsten und attraktivsten Rennserien in Europa geworden, die mehr als 30 Autos an den Start bringt, zehntausende Fans zu den Events lockt und starke Partnerschaften mit Weltmarktführern pflegt, die die EuroNASCAR unterstützen. Das ist für die Serie ein neuer großer Schritt nach vorne und es gibt für uns keine Grenzen.”

Joerg Burfien, Präsident von Hoosier Racing Tire, ist begeistert und sagt: ”Die NASCAR Whelen Euro Series und Hoosier Racing Tire sind perfekte Partner, nicht nur wegen der amerikanischen Wurzeln, die wir teilen. Es ist eine fantastische Möglichkeit, in dieser schnell wachsenden und spannenden Motorsportserie unsere Fähigkeiten zu zeigen sowie unseren Marken-Fußabdruck in Europa zu stärken.”

Martin Heckers, Europa-Chef von Hoosier Racing Tire, fügt hinzu: “Wir freuen uns sehr auf die kommenden Jahre. Wir haben einen großartigen NWES-Reifen entwickelt, der nicht nur zu Fahrern auf unterschiedlichen Leveln passt, sondern auch auf den verschiedensten Strecken in ganz Europa sehr gut performt – auch unter schwierigen Bedingungen. Die NWES hat sich als Serie für echte Rennfahrer und Rennsport-Marken bewiesen. Es war großartig zu sehen, wie die NWES im schwierigen Jahr 2020 noch näher zusammengerückt ist und in dieser heiklen Zeit spannenden Rennsport abgeliefert hat.”

Die NASCAR Whelen Euro Series 2021 startet am 17. und 18. April auf dem Circuit Ricardo Tormo im spanischen Valencia. In der kommenden Meisterschaft besuchen die NWES-Teams und -Fahrer sieben verschiedene Strecken in ganz Europa. Der Titelkampf steht vor der Tür!

This post is also available in: English (Englisch)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.