DF1 Racing gibt Justin Kunz als EuroNASCAR-PRO-Fahrer für 2020 bekannt

0
510
Credits: DF1 Racing

Ebensee Österreich-Press Release DF1 Racing 2020 (Englisch Version below)

Mit großer Freude gibt das Team DF1 Racing die Vertragsverlängerung mit DF1-Tiger Justin Kunz für die Saison 2020 bekannt

Anlässlich des Hockenheimring-Testtags am 5. November besuchte Justin Kunz mit seiner Familie DF1-Racing. Es wurden die letzten Details für das Jahr 2020 bei einem gemeinsamen Abendessen im wunderschönen, nahegelegenen Schwetzingen besprochen. Der Vertrag wurde zwischen DF1-Motorsportchef Norbert Walchhofer und DF1-Tiger Justin Kunz per Handschlag besiegelt.

Die  wichtigste Neuigkeit ist, dass Kunz die Saison 2020 ausschließlich in der Königsklasse der NASCAR Whelen Euro Series (NWES), der EuroNASCAR-PRO-Wertung, bestreiten wird.

Kunz ist nunmehr seit fünf Jahren erfolgreich in der NASCAR Whelen Euro Series unterwegs und sein Ziel für die kommende Saison ist klar gesteckt: Gemeinsam streben der Fahrer und das Team am Ende der Saison 2020 eine Platzierung im vorderen Feld an. „Ein Top-10-Endergebnis für 2020 muss in jedem Fall möglich sein, ein Top-5-Resultat wäre super“, so Justin Kunz.

Credits: DF1 Racing

Besonders freut sich Kunz, dass das Finale der EuroNASCAR 2020 auf seiner Heimstrecke, dem Hockenheimring, am 17. und 18. Oktober 2020 stattfindet.

„Es ist natürlich für mich, meinen Förderern und Sponsoren ein Highlight, die Saison genau vor meiner Haustür zu beenden. Ich hoffe natürlich auf ein erfolgreiches Finale in Hockenheim. Beim den Organisatoren des Hockenheimrings möchte ich mich auch für die bisherige, sehr gute Zusammenarbeit bedanken. Mit Hilfe von DF1 Racing werde ich mich ab sofort noch intensiver für diese attraktive Rennstrecke und die Verbreitung des NASCAR-Virus in Deutschland einsetzen.“

Auch DF1 Racing blickt auf eine sehr fruchtbare Entwicklung in der vergangenen Saison zurück und will neue Marketingaktivitäten einbringen, um im Jahr 2020 gemeinsam mit seinem DF1-Tiger Justin Kunz die Bekanntheit des EuroNASCAR-Finals am Hockenheimring zu steigern.

Abschließend besuchte DF1 Racing am 16. November das Autohaus Kunz in Appenweier. wo Justin Kunz seine DF1-Vertragsverlängerung unterzeichnete. Das Team freut sich auf die gemeinsame Saison 2020.

DF1 Racing announces Justin Kunz as its EuroNASCAR PRO driver for 2020

DF1 Racing proudly confirms Justin Kunz in its 2020 season line up in the EuroNASCAR PRO championship

The breaking news is that Kunz will only compete in the top division of EuroNASCAR, the EuroNASCAR PRO championship.

For five years, Kunz is successfully racing in the NASCAR Whelen Euro Series and he has his goals already set: Together with the team, the German wants to finish the season in the front. „A top-10 finish in 2020 should be possible and a top-5 spot would be awesome,“ said Kunz.

Kunz is already looking forward to the EuroNASCAR finals in 2020 that will take place on his home track, the Hockenheimring, on October 17-18, 2020.

„It’s a highlight for me, my supporters and sponsors to finish the season right at my door step. I hope to score some good results during the finals in Hockenheim. I want to thank everybody at the Hockenheimring for the great partnership as well. With the help of DF1 Racing, I will do all my best to promote this great race track and to spread the NASCAR virus in Germany further.“

DF1 Racing has also developed well in the last season and wants to expand its marketing activities. Together with DF1 tiger Kunz the team wants to raise the popularity of the EuroNASCAR finals in Hockenheim.

DF1 Racing visited the Kunz car shop at Appenweier on the 16th of November and Justin Kunz signed his DF1 Racing contract extension for the 2020 season. The team is looking forward to a great 2020 season with Kunz

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.