Brennan Poole wird 2020 mit Premium Motorsports Vollzeit in der Cup Serie antreten

0
459
Credits: Getty Images

Der frühere Fahrer der Xfinity-Serie, Brennan Poole, wird 2020 mit Premium Motorsports Vollzeit in der Cup-Serie antreten, gab Poole am Mittwoch in den sozialen Medien bekannt.

Poole, 28, wird den Chevrolet Nr. 15 fahren und sein Cup-Debüt im Daytona 500 geben.

“Ich arbeite seit meinem fünften Lebensjahr auf diesen Moment hin und fühle mich gesegnet, dass ich Top Menschen um mich herum habe, das ich das nächsten Kapitel meiner Rennkarriere aufschlagen kann”, sagte Poole in einer Pressemitteilung. “Ich freue mich darauf, unsere neuen und bestehenden Sponsor-Partner vorzustellen, die mich auf höchstem Niveau beim NASCAR-Wettbewerb unterstützen.”

Poole übernimmt das Auto, das Ross Chastain der einen Großteil seiner Cup-Starts im Jahr 2019 gefahren hat .

Der aus Woodlands, Texas, stammende Poole fuhr von 2016 bis 2017 für Chip Ganassi Racing in der Xfinity Series. Sein bestes Ergebnis war der zweite Platz beim Rennen 2017 auf dem Kentucky Speedway.

Er absolvierte im Jahr 2019, 13 Starts in der Gander RV & Outdoors Truck-Serie und fuhr für On Point Motorsports. Sein bestes Ergebnis war der zweite Platz beim Rennen im Mai auf dem Charlotte Motor Speedway.

“Ich freue mich sehr, Brennan und seine Gruppe in der Premium Motorsports-Familie begrüßen zu dürfen”, sagte Teambesitzer Jay Robinson in der Pressemitteilung. “Brennan ist ein sehr talentierter und engagierter junger Mann. Ich glaube, er hat eine sehr gute Zukunft in der NASCAR Cup-Serie.”

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.