Gericht bestätigt Strafe wegen Dopings gegen Anthony Kumpen

0
1319
Quelle: Alchetron

Anthony Kumpen (40) bleibt durch sein Doping vergehen (Threewide berichtete) bis zum 22.09.2022 geperrt, das bestätigten die Richter.
Er kann jedoch die Bestrafung beim Staatsrat Belgien (nur wegen Verfahrensfehlern) und beim Internationalen Sportgericht (CAS) anfechten.

Quelle: Sporza