CAAL Racing peilt mit Gianmarco Ercoli und Luli del Castello drei große Titel an

0
180
Credits: Mario Schlimper / Threewide

PRESSEMITTEILUNG

Das italienische Topteam hat eine hochkompetitive Besetzung für den Nr. 54 Camaro angekündigt

Der Nr. 54 Chevrolet Camaro wird in der Saison 2022 der NASCAR Whelen Euro Series in den Händen eines schlagkräftigen Duos liegen. CAAL Racing hat Gianmarco Ercoli für die EuroNASCAR PRO verpflichtet, um um die große Tijey-Trophäe zu kämpfen, während Neueinsteigerin Luli del Castello ihr Debüt in der EuroNASCAR 2 geben wird, um in der Rookie Trophy und Lady Trophy anzutreten. Die beiden italienischen Fahrer werden von Escort Advisor unterstützt.

Ercoli gab sein EuroNASCAR-Debüt im Jahr 2014 und hat sich schnell zu einem der vielversprechendsten Talente im Starterfeld entwickelt. Der Italiener gewann 2015 mit vier Rennsiegen und sieben Podiumsplätzen den EuroNASCAR-2-Titel. Nachdem er 2016 in die EuroNASCAR PRO aufgestiegen war, gewann der in Rom geborene Italiener 2018 in Brands Hatch als erster EuroNASCAR 2-Champion ein Rennen in der höchsten Division der Serie. 2020 fügte er einen weiteren Sieg hinzu, bevor er 2021 mit einem Sieg und dem zweiten Platz in der Gesamtwertung sowie dem Sieg in der Junior Trophy zu einem echten Titelanwärter wurde.

Credits: Nina Weinbrenner / Threewide

“Ich bin sehr glücklich, dass ich meinen Vertrag mit CAAL Racing verlängert und einen neuen Sponsor gefunden habe”, sagt Ercoli. “Wir haben einen sehr wichtigen Deal für unsere Zukunft abgeschlossen und können es kaum erwarten, das mit Siegen zurückzuzahlen. Nach dem vergangenen Jahr haben wir über die Fehler nachgedacht, die wir gemacht haben. Wir wollen besser abschneiden als der zweite Platz in der vergangenen Saison. Ich danke der Familie Canneori und meinem Sponsor. Die Erwartungen sind groß und mit so vielen bestätigten Autos in der Startaufstellung wird es eine heiße Saison werden. Mein Hauptziel ist es, meine Pace im Qualifying zu verbessern. Es wird wichtig sein, immer in den ersten Startreihen zu stehen.”

Del Castello ist neu in der EuroNASCAR und wird daher sowohl in der Rookie Trophy als auch in der Lady Trophy der EuroNASCAR 2 antreten. Die italienische Rennfahrerin mit Wurzeln im Tourenwagen- und GT-Rennsport wird den nächsten Schritt in ihrer Karriere machen, indem sie in die hart umkämpfte EuroNASCAR-Meisterschaft einsteigt, für die in der Saison 2022 37 Fahrzeuge gemeldet sind. Die 37-Jährige aus Roccaraso wuchs in einer echten Rennfahrerfamilie auf, da ihr Vater ebenfalls im Motorsport aktiv war. Del Castello wird hart daran arbeiten, um sich an die 400 PS starken V8-Biester ohne elektronische Fahrhilfen zu gewöhnen.

Credits: Escort Advisor

“Ich wurde von CAAL Racing für ein ehrgeiziges Projekt kontaktiert und war schon seit einiger Zeit neugierig auf die Meisterschaft”, sagt del Castello über ihren Einstieg bei EuroNASCAR. “Ich habe mich entschlossen, diese Gelegenheit zu nutzen und über meine üblichen Grenzen hinauszugehen. Ich möchte meine Fähigkeiten ausbauen und mich verbessern, um meine Ziele zu erreichen und die fantastischen NASCAR-Fans zu unterhalten. Es ist das erste Mal für mich, dass ich in einer europäischen Serie außerhalb meines Heimatlandes fahre, und es ist eine neue Meisterschaft, die ich entdecken werde. Ich habe keine Erwartungen, denn ich möchte mich mit starken Fahrern messen, um meinen Wert zu beweisen. Mein Ziel ist es, die anderen Teilnehmer zu überraschen!”

Die großen Trophäen sind das ultimative Ziel für CAAL Racing. Das Team der Familie Canneori hat sich seit 2014 in der NASCAR Whelen Euro Series etabliert und hat bisher zwei EuroNASCAR-PRO-Meisterschaften, vier Junior Trophies, eine Challenger Trophy und drei Lady Trophies gewonnen. Der einzige Pokal, der in der Sammlung von Luca und Corrado Canneori noch fehlt, ist die Rookie Trophy, die Del Castello im Jahr 2022 zu gewinnen versuchen wird. In Valencia wird das italienische Team außerdem einen weiteren historischen Meilenstein erreichen: 200 Rennen in der NASCAR Whelen Euro Series in den beiden Hauptmeisterschaften.

Credits: NASCAR Whelen Euro Series / Bart Dehaese

Die NASCAR Whelen Euro Series 2022 wird am 14. und 15. Mai auf dem Circuit Ricardo Tormo in Valencia, Spanien, gestartet. Das Qualifying und alle Rennen werden live auf den Social-Media-Profilen von EuroNASCAR – YouTube, Facebook, Twitch – sowie auf Motorsport.tv und auf MS Motors TV für das italienische Publikum übertragen.