Penalty Report Dover International Speedway

0
303
Credits: Getty Images

Cup Serie

#3 Austin Dillon (Richard Childress Racing)
Radmutter
Justin Alexander, Crew-Chef wurde mit einer Geldstrafe von 10.000 US-Dollar für eine nicht ordnungsgemäß installierte Radmutter belegt.

#11 Denny Hamlin (Joe Gibbs Racing)
Radmutter
Chris Gabehart, Crew-Chef wurde mit einer Geldstrafe von 10.000 US-Dollar für eine nicht ordnungsgemäß installierte Radmutter belegt.

#20 Erik Jones (Joe Gibbs Racing)
Radmutter
Chris Gayle, Crew-Chef wurde mit einer Geldstrafe von 10.000 US-Dollar für eine nicht ordnungsgemäß installierte Radmutter belegt.

#21 Matt DiBenedetto (Wood Brothers Racing)
Radmutter
Greg Irwin, Crew-Chef wurde mit einer Geldstrafe von 10.000 US-Dollar für eine nicht ordnungsgemäß installierte Radmutter belegt.

#22 Joey Logano (Team Penske)
Radmutter
Paul Wolfe, Crew-Chef wurde mit einer Geldstrafe von 10.000 US-Dollar für eine nicht ordnungsgemäß installierte Radmutter belegt.

#95 Christopher Bell (Leavine Family Racing)
Radmutter
Jason Ratcliff, Crew-Chef wurde mit einer Geldstrafe von 10.000 US-Dollar für eine nicht ordnungsgemäß installierte Radmutter belegt.

Xfinity Serie

#18 Riley Herbst (Joe Gibbs Racing)
Radmutter
Dave Rogers, Crew-Chef wurde mit einer Geldstrafe von 5000 US-Dollar für eine nicht ordnungsgemäß installierte Radmutter belegt.

#22 Austin Cindric (Team Penske)
Radmutter
Brian Wilson, Crew-Chef wurde mit einer Geldstrafe von 5000 US-Dollar für eine nicht ordnungsgemäß installierte Radmutter belegt.

#44 Tommy Joe Martins (Martins Motorsports)
Radmutter
Buddy Sisco, Crew-Chef wurde mit einer Geldstrafe von 5000 US-Dollar für eine nicht ordnungsgemäß installierte Radmutter belegt.

This post is also available in: English (Englisch)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.