James Small wird zum Crew Chief von Martin Truex Jr. ernannt

0
700
Credits: Getty Images

Eine Woche, nachdem Cole Pearn bekannt gegeben hatte, dass er Joe Gibbs Racing als Crew-Chef auf Truex ‘Nr. 19 Toyota Camry verlassen würde , gab JGR am Donnerstag bekannt, dass der aus Melbourne, Australien stammende James Small vom leitenden Ingenieur von Truex zu Pearns Nachfolger als Crew-Chef befördert wurde.

Der 36-Jährige ist kein Unbekannter für Truex, Pearn oder das gesamte Team Nr. 19, der in den letzten drei Jahren bei Truex in verschiedenen Funktionen tätig war und auf Truex in den letzten zwei Jahren bei Furniture Row Racing in der Nr. 78 zurückgeht ( 2017-2018).

Credits: Joe Gibbs Racing On Twitter

“Dies ist eine unglaubliche Chance”, sagte Small in einer JGR-Medienmitteilung. „Das Vertrauen von Coach (Teambesitzer Joe Gibbs), Martin und allen bei JGR bedeutet mir sehr viel.

„Ich bin vor sechs Jahren in die USA gezogen, um bei NASCAR zu arbeiten, und wollte mich zum Crew Chief hocharbeiten. Ich bin bereit dafür und ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit Martin und den Jungs, die wir im 19-Team haben. “

Credits: Joe Gibbs Racing On Twitter

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.