Dexwet Df1 Racing erklärt sich in der Pressemitteilung zu Christophe Bouchut

0
105

(English Version Below)

Auszug aus der offiziellen Presseerklärung von Dexwet DF1

In Italien hat sich dexwet-df1 racing nach dem Rennen am Samstag von Christophe Bouchut aus persönlichen Gründen mit sofortiger Wirkung getrennt. Wir halten fest, dass unsere Fahrzeuge immer die technische Kontrolle der NASCAR Whelen Euro Series bestanden haben. Sowohl die Sicherheitsüberprüfung als auch die technische Abnahme des Autos mit der Nummer 66 fiel nach dem Sieg von Sörensen positiv aus. Unsere Rennautos sind sicher und entsprechen vollkommen dem Reglement der EuroNASCAR.

 

During the race weekend in Italy dexwet-df1 racing parted immediately with Christophe Bouchut on Saturday after the race for personal reasons. We note that our cars always passed the technical control of the NASCAR Whelen Euro Series. Both the safety and the technical inspection of the #66 car after the victory of Sorensen were positive. Our racing cars are safe and fully comply with the EuroNASCAR regulations. 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.