Die kroatische Motorsport-Legende Niko Pulic feiert in Grobnik sein NASCAR-Debüt

0
203
Credits: NASCAR Whelen Euro Series / Stephane Azemard

This post is also available in: English (Englisch)

2020 NWES SEASON PRESSEMITTEILUNG

Der dreimalige europäische Hillclimb-Champion wird den Nr. 1 Ford Mustang von  Alex Caffi Motorsport / Race Art Technology in der EuroNASCAR PRO steuern

Am 14. und 15. November findet der erste NASCAR-GP von Kroatien statt, bei dem ein ganz besonderer Gast in der EuroNASCAR-PRO-Meisterschaft an den Start gehen wird. Die kroatische Motorsport-Legende Niko Pulic wird am Steuer des Nr. 1 Ford Mustangs von  Alex Caffi Motorsport / Race Art Technology sein NASCAR-Debüt feiern und sein Heimrennen auf dem Automotodrom Grobnik bestreiten.

In der europäischen Hillclimb-Kategorie I hat Pulic dreimal den Titel geholt. Er gewann außerdem 13-mal die kroatische Hillclimb-Meisterschaft und sicherte einen Rennsieg in der European Rally Championship. Pulic kennt Rennautos mit Hinterradantrieb wie seine Westentasche und er freut sich darauf, erste Erfahrungen in der NASCAR Whelen Euro Series zu sammeln.

Credits: Niko Pulic

“Ich freue mich, kommendes Wochenende auf dem Kurs von Grobnik Teil der NASCAR Whelen Euro Series zu sein. Ich bin in den 40 Jahren meiner Karriere viele Meisterschaften gefahren und habe viele europäische sowie kroatische Hillclimb-Titel geholt. Ich bin auch in Serie wie der europäischen Truck-Meisterschaft, dem SLR 722 Cup und F3000 gefahren. NASCAR ist etwas völlig Neues für mich und ich bin schon ganz aufgeregt”, so der 57-Jährige. “Grobnik ist eine tolle Strecke und hat immer für spannende Zweikämpfe gesorgt. Das Ergebnis ist für mich gar nicht so wichtig, weil ich einfach nur Spaß haben und neue Freunde im Rennsport finden möchte. Für Kroatien ist das eine große Sache, weil sowohl NASCAR als auch die World Rally Championship zu uns kommen, und darüber freuen wir uns sehr. Ich kann es nicht mehr abwarten, Teil davon zu werden. Wir sehen uns nächstes Wochenende in Kroatien!”

Bei seinem ersten EuroNASCAR-Start vertraut Pulic auf die Erfahrung von  Alex Caffi Motorsport / Race Art Technology. Er wird sich den Nr. 1 Mustang mit dem talentierten Zyprioten Vladimiros Tziortzis teilen.

Die Rennen des NASCAR-GP von Kroatien auf dem Automotodrom Grobnik werden live auf den Social-Media-Profilen – YouTube, Facebook und Twitch – von EuroNASCAR sowie auf Motorsport.tv und Kreator TV übertragen.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.