Vierte ENES-Runde am Indianapolis Motor Speedway verschoben

0
125
Credits: NASCAR Whelen Euro Series

This post is also available in: English (Englisch)

Das neue Datum für das Finale der regulären Saison am IMS wird bald bekannt gegeben

Die vierte Runde der EuroNASCAR Esports Series am legendären Indianapolis Motor Speedway sollte am heutigen Dienstag, den 2. Juni, um 21 Uhr starten. Jedoch musste das Rennen nach einem großen iRacing-Update und den daraus resultierenden Problemen verschoben werden. Das neue Datum des Finales der regulären ENES-Saison wird alsbald bekannt gegeben.

Die 60 Fahrer, die sich für die vierte Runde der virtuellen Meisterschaft für die Teams und Fahrer der NASCAR Whelen Euro Series qualifiziert haben, werden schon bald zum Brickyard zurückkehren. Aktuell führt DF1-Racing-Pilot Lasse Sörensen die Meisterschaft an. Dahinter lauert Zandvoort-Sieger Jeffrey Roeffen mit drei Punkten Rückstand. Den dritten Platz hat NWES-Champion Loris Hezemans inne.

Die vierte ENES-Runde wird live auf dem YouTube-Kanal, der Facebook-Seite und auf dem Twitch-Profil von EuroNASCAR sowie auf Motorsport.tv übertragen.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.