Scott Jeffs bestätigt Cockpit für 2019

0
348
Quelle: Scott Jeffs Facebook

Der 21-jährige Brite startet für Braxx Racing und stellt sich unseren Fragen im Interview

Wie in den Sozialen Medien bereits am Montag verkündet stößt mit Scott Jeffs, damit bereits der 3. Brite zur neuen Saison zur NASCAR Whelen Euro Series hinzu. Bereits im letzten Jahr konnte Alex Sedgwick sein Können bei Braxx Racing unter Beweis stellen. Ebenfalls neu in 2019 der Brite Ben Creanor dabei.

Wir nutzten die Chance um etwas mehr über Scott Jeffs zu erfahren.

Wer steckt eigentlich hinter den Namen Scott Jeffs?

„Ich bin 21 Jahre alt und komme aus Stratford Upon Avon in England. Ich studiere auf der Nottingham Trent Universität und betreibe eine kleine Marketing-Agentur.“

Wie hat deine Motorsportkarriere begonnen?

„Mein Vater immer dem Motorsport angetan und besitzt seine eigen Autowerkstatt, so konnte es nur in Richtung Motorsport für mich gehen.“

Was waren bisher deine besten Momente in deiner Karriere
?

„Ich war der MINI Challenge Cooper S Meister im Jahr 2016.“

Quelle: Scott Jeffs Facebook

Wie hast du eigentlich von NASCAR gehört, vorallem der Euro Series?

„Ich bin seit 12 Jahren mit Alex Sedgwick sehr gut befreundet. Seit dem er 2018 in der Serie aktiv ist, habe ich die Serie verfolgt. Von Tag zu Tag mochte ich die Serie immer mehr und kann es kaum erwarten ein Teil der Serie zu werden.“

Zusammen mit Ben Creanor bist du der zweite neue Britische Fahrer. Mit Alex Sedgwick haben wir nun 3 Briten 2019 am Start. Was sind deine Erwartungen für diese Saison?

„Ich erwarte einen spannende Herausforderung und Kämpfe in der Elite 2. Und das ich an der Spitze mitfahre. Ich denke Alex hat gezeigt, was es braucht um Champion zu werden, deshalb werde ich ihn die Saioson über darin unterstützen.“

Kannst du uns schon mehr sagen in welcher Elite du startest und in welchen Team und welchen Teamkollegen du dir das Cockpit teilst?

„Ich werde in der Elite 2 für Braxx Racing starten. Und zwar im Chevrolet Camaro mit der Startnummer #90.“

Quelle: Scott Jeffs Facebook

Danke Scott für deine Zeit, wir von Threewide wünschen dir einen guten Start und eine erfolgreiche Saison in der NASCAR Whelen Euro Series. Wer werden uns an der Strecke sehen und von dir berichten

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.