Nachruf David Pearson

0
382
David Pearson

David Pearson im Alter von 83 Jahren verstorben

Die NASCAR-Serie trauert um einen ihrer erfolgreichsten Fahrer: David Pearson ist am Montag im Alter von 83 Jahren verstorben
Pearson bestritt zwischen 1960 und 1986 574 Rennen im NASCAR-Cup, von denen er 105 und damit im Schnitt etwa jedes sechste gewann. 1966, 1968 und 1969 war er NASCAR-Cup-Champion. 2011 wurde Pearson, der den Spitznamen „Silver Fox“ trug, in die Hall of Fame der NASCAR aufgenommen.
Legendär war auch, dass er manchmal ein Zigarettenanzünder auf dem Armaturenbrett hatte, sodass er während des Rennens rauchen konnte, während er einen Arm auf der Rückenlehne ablegte.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.