Streckenvorstellung – Pocono Raceway

0
638
Quelle no Motorsport
Quelle Pocono

 

 

 

 

 

 

Land: USA
Staat: Pennsylvania
Ort: Blakeslee
Name: Pocono Raceway
Adresse: 
Long Pond Road and Andretti Road
Blakeslee
Pennsylvania 18610

Tri-Oval
Länge: 4,01 km
Banking: 6 – 14 Grad
Zuschauerkapazität: 76.812
Eröffnung: 1968

Auszug aus :

Der Pocono Raceway (ehemals Pocono International Raceway) ist ein Superspeedway in Blakeslee, in den Pocono Mountains im US-Bundesstaat Pennsylvania bei Long Pond. Es ist der Veranstaltungsort von zwei jährlichen Rennen der Monster Energy NASCAR Cup Series, die nur wenige Wochen voneinander getrennt im Juni und August stattfinden, sowie eines Rennens der IndyCar Series.

Der Pocono Raceway ist eine der ganz wenigen NASCAR-Strecken, der nicht im Besitz von Speedway Motorsports oder International Speedway Corporation ist. Er gehört neben dem South Boston Speedway in South Boston (Virginia) der Mattioli-Familie.

Neben den Rennen von NASCAR wird die Rennstrecke das ganze Jahr hindurch von Sportwagen- und Motorradclubs sowie Rennfahrerschulen genutzt. Das Tri-Oval besitzt zudem drei separate Sektionen im Infield der Strecke, den Nordkurs, Ostkurs und Südkurs. Jede der drei Sektionen nutzt einen separaten Teil des Tri-Ovals für seine Strecke. An den regulären Wochenenden, an denen keine Rennen stattfinden, können die Clubs die Rennstrecke gleichzeitig auf den unterschiedlichen Sektionen nutzen. Einige Sektionen erlauben auch das Fahren in beiden Fahrtrichtungen sowie die Kombination unter den Sektionen.

Quelle Sport

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.