Streckenvorstellung – Darlington Raceway

0
145
Quelle no Motorsport
Quelle Motorsport

 

 

 

 

 

 

 

Land: USA
Staat: South Carolina
Ort: Darlington
Name: Darlington Raceway
Adresse: 
1301 Harry Byrd Highway,
Darlington,
South Carolina

Ei-förmiges Oval
Länge: 2,198 km
Banking: 2 – 25 Grad
Zuschauerkapazität: 63.000
Eröffnung: 1950

Auszug aus

Der Darlington Raceway ist ein Speedway in Darlington, South Carolina mit einer Länge von 1,366 Meilen (2,198 km). Die 1950 eröffnete Rennstrecke hat eine Zuschauerkapazität von 65.000 und gilt als eine der legendärsten Strecken der NASCAR. Jährlich werden Rennen der Monster Energy NASCAR Cup Series und der Xfinity Series ausgetragen.

Der Darlington Raceway wird oftmals auch als „The Lady in Black“ bezeichnet, da die vor jedem Rennen weiß gestrichenen äußeren Begrenzungsmauern nach dem Rennen aufgrund der vielen Mauerkontakte an vielen Stellen überwiegend schwarz ist. Entsprechend hat sich auch die Bezeichnung „A Track Too Tough To Tame“ („Eine Strecke, zu schwierig um sie zu bändigen“) eingebürgert, da insbesondere viele Neulinge „Darlington Stripes“ erzeugen.

Quelle no Motorsport

 

 

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.