NWES @ Hockenheimring 2017 – Der Sonntag

0
182

Nach einer doch sehr kurzen Nacht von nur 3 Stunden Schlaf ging es. Mit fast allen Mitgliedern frühstückten wir und begannen den Tag langsam und ruhig.

Mit ein wenig Kopfschmerzen und starken empfinden für Helligkeit ging es wieder in Richtung Hockenheimring.

Das Rennen schaute ich mit heute von der südtribühne an. Von hier hatte man einen anderen Blick auf das Renngeschehen. Man könnte sowohl Start und Ziel sehen sowie die Sachs Kurve und den Ausgang der parabolika.

Zwischen den Rennen ging es immer wieder durch das Fahrerlager und zur Hospitality von DF1. Auch anfändet Autogrammstunde nahm ich erneut Teil. Um diesmal erneut Fotos zu machen aber mit der großen Kamera.

Nach dem zweiten Rennen fing die große Verabschiedungsrunde an. Denn die meisten machten direkt nach dem letzten Rennen der Elite 1 dich auf dem Heimweg.

Pünktlich mit einer Umleitung aufgrund eines Staus kamen wir zuhause an um das Original aus den USA auf Motorvision.tv zu sehen.

Ein geiles Wochenende ging zuende und ich freue mich schon auf Belgien. #zolder3wide

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.