Skip to content

(NWES+LMV8) Ein lautes V8 Pfingstwochenende naht.

Bald ist es soweit und viele Fans von brummenden V8 Motoren und Ovalrennsport machen sich auf den Weg in die Niederlande, genauer gesagt zum Raceway Venray.

Was es dort zu erleben gibt muss sich einfach schon rumgesprochen haben. Vier Tage lang (22.5-25.5.2015) werden verschiedene Serien auf Shorttrackoval zu sehen sein. Das Hauptevent bildet natürlich die NASCAR Whelen Euro Series (NWES) die zusammen mit den Autospeedway-Klassen Stockcar F2 und National Hotrods im Rahmenprogram vom Freitag bis Sonntag die zwei (!) Ovale unsicher machen werden.

Kommen wir zur  NWES.

10570284_349480218539129_3874768309915279578_n
Fanfest Nürburgring 2015 :)

Gerade für diese Serie wird schon seit einigen Monaten fleißig überlegt, geplant und organisiert. Und zwar wird es durch die tolle Zusammenarbeit mit dem NASCAR-Live-Chat von Facebook ein wahres Fanfest geben. Die Center-Parcs Anlage in der wir untergebracht sind, wird sich freuen. Dort werden einige Fans vermutlich auch die Möglichkeit haben sich mit Fahrern und Teammitgliedern bei einem gemütlichen BBQ ein wenig auszutauschen. Bitte verzeiht uns das dies Vergnügen in einer Art “geschlossener Geselschaft” stattfinden muss, da sonst der Center-Parc gesprengt werden würde. Natürlich werden wir und auch der Radiosender Transreport.net fleißig “arbeiten” um auch allen anderen bleibende Eindrücke zu übermitteln.

 

11038471_1751668035059562_8354150077502632679_o
#77 Stefan Oberndorfer DF1-Racing Photo Nicole Loewy

Ganz besonders freuen wir uns dann mit Stefan Oberndorfer endlich einen deutschen Fahrer auf der Strecke zu sehen. Der Münchener Rennfahrer wird am Steuer der #77 vom Österreichischen Team DF1-Racing  zu sehen sein. Er wird auch leicht von den Fans zu erkennen sein, da die #77 ja seit kurzem mit dem  Motorvision.TV Logo unterwegs ist. Doch S.Oberndorfer wird nicht nur in der NWES Gas geben, nein er startet auch am Pfingstmontag nochmal voll durch. Dort steht der zweite Lauf der LMV8 an. In dieser Serie ist S.Oberndorfer die ganze Season durch in der #65 des Hendrik-Motorsports Team unterwegs.

Auch werden wir ein besonderes Auge auf Renauer-Motorsport mit Florian Renauer (#5) und GDL-Racing mit Philip Lietz (#67) und Dominik Tiroch (#99) am Steuer werfen. Florian Renauer freut sich schon sehr auf Ovalracing mit viel NASCAR Action wie er mir verriet.

Upload041
Raceway Venray Photo Leadlap.de

Ich bin mir ziemlich sicher das dieses Wochenende ein Erfolg für den immer bekannter werdenden Raceway Venray werden wird. Zumal sich auch die Ticketpreise sehen lassen können, im positiven Sinne. Für das Wochenendticket (Sa-So) fallen gerade mal 35 Euro an, plus 4 Euro wenn man unterm Dach sitzen möchte. Für den Montag fallen dann nochmals 15 Euro an. Insgesamt also gerade mal 50 Euro für drei Tage purer Oval action. Ich freue mich auf jedenfall darauf und hoffe das noch einige mehr sich auf den Weg nach Venray machen um den Leuten dort zu zeigen das wir NASCAR nicht nur “schauen” sondern auch “feiern und leben” können.

 

Für mehr Infos zu den anderen Klassen möchte ich euch www.Leadlap.de empfehlen. Dort findet ihr massig Infos rund um den Raceway Venray und die anderen Serien.

In diesem Sinne

Bis bald in Venray…

 

venrayparty

 

Das InternetRadio für NASCARfans und Trucker
Das InternetRadio für NASCARfans und Trucker