Skip to content

Dale Earnhardt Jr. erneut beliebtester Fahrer des Jahres

Zum zwölften mal hintereinander gewinnt NASCAR Fahrer Dale Earnhardt Jr. den “Most Popular Driver”-Award.

2014 NASCAR Sprint Cup Series Awards - Red Carpet
Dale Earnhardt Jr. mit seiner Freundin namens Amy Reimann. – (c) Chris Graythen / NASCAR via Getty Images

Die Champions Week in Las Vegas (wir berichteten) ist in vollem Gange und einmal mehr wurde der amerikanische Rennfahrer Dale Earnhardt Jr. am Freitag Abend zum beliebtesten Fahrer der Saison geehrt. Eine Auszeichnung, die der 40 Jahre alte Sohn der NASCAR Legende Dale Earnhardt nun schon zum zwölften mal gewinnt. Und das in Folge.

Zu bedanken hat sich Dale Earnhardt Jr. bei seinen Fans, die Jr. Nation, die in etwa ein ganzes Jahr lang für ihren Liebling bei der Umfrage der ‘National Motorsports Press Association’ abgestimmt haben und so den Erfolg für den Hendrick Motorsports ermöglicht haben.

“Ich weiß, dass sie (die Fans) sich sehr viel Mühe gemacht haben, um den Award zu gewinnen,” so Earnhardt Jr. “Ich bin glücklich den Award für die Bemühungen meiner Fans anzunehmen.”

Somit verbannte er Carl Edwards, Jeff Gordon, Jimmie Johnson, Kasey Kahne, Matt Kenseth, Brad Keselowski, Danica Patrick, Tony Stewart und Josh Wise auf die hinteren Plätze in der diesjährigen Beliebtheitsskala und ist nun auf den Spuren von Bill Elliott, der in seiner Karriere den Award insgesamt 16 mal gewinnen durfte.

Schon seit 1956 wird der Preis vergeben und nur 17 unterschiedliche Fahrer konnten die prestigevolle Auszeichnung seit der Einführung gewinnen. Seit 2002 ist Dale Earnhardt Jr. nun schon ungeschlagen und ein Ende ist noch lange nicht in Sicht.

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *