Offiziell: Edwards zu Joe Gibbs Racing

0
229

Offiziell: Joe Gibbs Racing verstärkt sich mit Topfahrer Carl Edwards als vierter Fahrer im Sprint Cup!

BvaD8YmIEAArcfBMonatelang wurde spekuliert und wochenlang war es eigentlich schon jedem klar. Doch nun hat das Toyota Team Joe Gibbs Racing die Gerüchteküche geschlossen und offiziell verkündet das der 23-malige Rennsieger im Sprint Cup Carl Edwards das Team ab der kommenden Saison verstärken wird. Für einen nicht näher erläuterten Zeitraum wird der 35-jährige in der #19 des Toyota Teams sitzen.

Sein Hauptsponsor ist das US-amerikanische Unternehmen namens „Arris„, die Produkte im Bereich der Telekommunikation entwickeln und herstellen. Für insgesamt 17 Rennen wird das Unternehmen ihr Geldbeutel öffnen.

Talent Daniel Suarez wechselt in das Nationwide Team

Schon im März berichteten wir über das aufstrebende NASCAR Talent aus Mexiko – Daniel Suarez – (=>“Daniel Suarez: Mexikanisches Temperament in der NASCAR„)  und heute gab es im Rahmen der Carl Edwards Pressekonferenz die Ankündigung der Chance seines Lebens.

Der 23-jährige darf im kommenden Jahr eine volle Nationwide Series Saison für Joe Gibbs Racing fahren, nach seinen guten Leistungen in der K&N Pro Series East für Revolution Racing und einem Nationwide Series Start vor wenigen Monaten in Richmond für „Coach“ Joe Gibbs. Dies beendete er auf einem respektablen 19. Platz.

Auch die finanzielle Unterstützung ist gesichert wenn „Arris“ auch den den Mexikaner in der Nationwide Series sponsern wird. Auch in der Truck Series wird Daniel Suarez einige Rennen bestreiten im kommenden Jahr.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.