Kurt Busch mit neuem Rekord auf der Pole

0
103

Furniture Row Racing Pilot Kurt Busch konnte die Qualifikation gewinnen und startet somit von Platz 1 in das 500 Meilen Rennen. Jimmie Johnson lauert als zweiter.

Kurt Busch macht sich weiterhin gut im Furniture Row Chevrolet SS. Mit einem Speed von 181.918 Meilen pro Stunde konnte er nicht nur die Pole für morgen Abend gewinnen, sondern auch einen neuen Streckenrekord feiern. Mit einem satten Rückstand von 0,142 Sekunden fuhr Jimmie Johnson die zweit schnellste Zeit vor Kurt’s jüngeren Bruder Kyle Busch. Auf Platz 4 ist Kasey Kahne, der lange auf P1 während der Qualifikation lag, und auf fünf Martin Truex Jr., der als erstes rausmusste.

Auch Denny Hamlin kann sich freuen. Einerseits wird er laut Plan das morgige Rennen durchfahren, andererseits über seine sechste Startposition mit einem Rückstand von 0,263 Sekunden. Die Top 10 komplettieren Markenkollege Matt Kenseth und die beiden Chevrolet Fahrer Jeff Gordon und Kevin Harvick. Die beiden Trainingsschnellsten Paul Menard und Juan Pablo Montoya kamen nicht über einen 15. bzw. 12 Platz hinaus.

Dadurch das Brian Keselowski seine Anmeldung für das Rennen zurückgezogen hatte, muss kein Team vorzeitig die Sachen packen. Das gesamte Ergebnis findet ihr hier. Das Southern 500 findet in der Nacht von Samstag auf Sonntag um 00:45 Uhr (Start ist um ~1:00 Uhr) statt und wird nicht von MotorvisionTV Live übertragen.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.