Daytona 500 auf Montag 1 Uhr verschoben!

2
65

Wegen Dauerregen am Daytona International Speedway am heutigen Sonntag wurde das Daytona 500 auf Montag, 18 Uhr deutscher Zeit verschoben. Montag wurde das Rennen um 7 Stunden von 18 Uhr auf 1 Uhr verschoben, in der Hoffnung, dass es dann mal nicht regnet.

Sonntag:
NASCAR brachte, als es aufhörte zu regnen, die Jet Dryer auf die Strecke, die die 2,5 Meilen Asphalt nahezu vollständig trocknen konnten, bevor neue Regentropfen die Hoffnung auf ein Rennen heute endgültig zerstörten. Man entschloss sich um kurz nach 23 Uhr deutscher Zeit dafür, das Great American Race am morgigen Montag auszufahren. Das ist auch das erste mal überhaupt, dass ein Daytona 500 am Montag stattfindet. Angesetzt ist der Start für kurz nach 18 Uhr deutscher Zeit, allerdings liegt auch für morgen die Regenwahrscheinlichkeit bei 80%, sodass sich die Fans des Sprint Cup wohl erneut auf längere Regenpausen einstellen müssen. Carl Edwards wird von der Pole starten, neben ihm Teamkollege Greg Biffle, dahinter die Duel-Gewinner Tony Stewart und Matt Kenseth. Motorvision.TV überträgt auch morgen wieder live aus Daytona, kommentiert werden die (hoffentlich) 500 Meilen von Lenz Leberkern und Jacques Schulz.

Update 1 (27. 2., 13:20 Uhr): Sieht sehr, sehr schlecht für heute aus: „At this point, race officials should really be thinking about plan C and plan D – under the lights Monday night or push to Tuesday. The turnaround to Phoenix later this week will not be fun for crews.“ (weather.com)

Update 2 (27. 2., 16:25 Uhr): Das Rennen wurde soeben von 18 Uhr auf 1 Uhr deutscher Zeit nach hinten verlegt. Dann scheint die Wahrscheinlichkeit für einen Regenguss geringer zu werden. Sollte das Rennen tatsächlich gestartet werden, wäre das Daytona 500 2012 damit ein vollständiges Nachtrennen.
Motorvision.TV und ServusTV (??) übertragen  ab 1 Uhr live!

ServusTV wird leider NICHT LIVE übertragen !

ServusTV über Facebook:

 „Nascar-Auftakt verschoben! Das Rennen in Daytona ist aufgrund der Wetterverhältnisse mehrfach verschoben worden. ServusTV hat in diesem Fall leider keinen Zugriff auf die Übertragung des Live-Rennens. Dafür senden wir die Highlights aus Daytona morgen, Dienstag, 28. Februar“

 

2 KOMMENTARE

  1. War ein super Rennen! und der Unfall war schon extrem spektakulär! super das Motorvision TV das Rennen Live übertragen hat! leider bin ich aber heute den ganzen Tag sehr müde 😉

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.