ServusTV zeigt das „Bank of America 500“ LIVE

4
246

(Salzburg, Österreich) Der österreichische Privatsender ServusTV wird auch das letzte Nachtrennen der NASCAR Sprint Cup Series Saison 2011 in Concord, North Carolina LIVE zeigen. Mitte Oktober findet die vierte LIVE Übertragung des Jahres statt.

Was ein Jahr für die deutschsprachigen NASCAR Fans. Noch zu Beginn des Jahres hätte keiner damit gerechnet, heuer irgendein Rennen der populären NASCAR Serie in voller Länge im Fernseher sehen zu können. Doch der von Red Bull unterstütze Sender ServusTV macht dies möglich.

Wie bekannt wurde, zeigt der österreichische Privatsender aus Salzburg das letzte Nachtrennen der NASCAR Sprint Cup Series Saison 2011 auf dem Charlotte Motor Speedway in Concord, North Carolina Mitte Oktober LIVE und in voller Länge.

Es wird das fünfte Rennen des Chase 2011 sein. Wie schon bei den ersten drei Übertragungen aus Daytona, Bristol und Richmond wird das Rennen in SD und HD übertragen. Kommentiert wird das ganze Spektakel aus der Heimatstadt vieler NASCAR Teams von Walter Zipser und Experte Christian Kuhn. Es wird auch wieder die englische Tonoption zur Auswahl geben.

Da das Rennen in den USA am Samstagabend stattfindet, wird es für die Fans, die das Rennen LIVE mit verfolgen möchten, eine kurze Nacht. Der Übertragungsstart von ServusTV für das „Bank of America 500“ ist am 16.10.2011 für 1.30Uhr angesetzt. Das einzige Nachtrennen des Chase wird dann gut eine viertel Stunde später, also gegen 1.45Uhr starten.

(Quelle: Homepage von ServusTV)

 

 

4 Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.